Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

EIN EXKLUSIVES BIOLOGISCHES VERFAHREN ZUR ENTBAKTERISIERUNG MIT SATTDAMPF


Ein innovativer Service zur Dekontamination bei gleichbleibend

hoher Qualität der behandelten Produkte

Nachrichten


Die Lebensmittelsicherheit ist heute ein essenzielles Thema der Nahrungsmittelindustrie. Die Anforderungen der Normen und die Erwartungen der Verbraucher verlangen von jedem Unternehmen der Branche die höchstmögliche Wachsamkeit hinsichtlich der mikrobiologischen Qualität der behandelten Produkte.

Steripure bietet seit 2012 ein innovatives Verfahren zur Entbakterisierung von Trockenprodukten, wie z.B. Nüsse, Schalenfrüchte, Trockenfrüchte, Kräuter oder Gewürze als Korn oder Pulver, oder aber Trockenobst oder -gemüse für europäische Importeure oder Händler.

Unsere Entbakterisierung basiert auf der Evakuierung und der anschließenden Zugabe von Sattdampf. Mit diesem Verfahren der neuesten Generation kann eine große Bandbreite an Produkten, bei denen eine Verminderung der mikrobiologischen Belastung sinnvoll bzw. notwendig ist, ohne Degeneration behandelt werden. Die Behandlung kann durch technische Spezifikationen vorgegeben sein, oder aber es handelt sich um kontaminierte Chargen von Produkten, die behandelt werden müssen.

Das Verfahren ist besonders leistungsfähig, da die Prozessbeherrschung einer Sattdampfbehandlung zu 100 % gegeben ist. Der Sattdampf umströmt die Produkte in kürzerer Zeit und mit effizienterem Ergebnis; darüber hinaus ist die Dampfdurchdringung homogen für die gesamte Charge.

In einer Mischung von Samen wird ein mikrobiologisches Problem nachgewiesen: Was tun ?

In einer Mischung von Samen wird ein…

Die mikrobielle Analyse auf einer vertriebsbereiten Mischung widerlegt die zuvor eingeholten Ergebni[...]

Vorbeugende Keimreduzierung: Stark wachsende Nachfrage wird zukünftige Behandlungskosten senken

Vorbeugende Keimreduzierung: Stark wachsende Nachfrage wird zukünftige…

Es ist Tatsache, die großen europäischen Akteure der Lebensmittelindustrie haben die Risiken im Zusa[...]



Vorteile unserer Lösung

Erster Vorteil:

Die schnelle und umfassende Reduzierung der mikrobiologischen Belastung durch pathogene Mikroorganismen (Salmonellen und E. coli), Hefen und Schimmelpilze sowie Insekten in jedem Entwicklungsstadium.

Zweiter Vorteil:

Die behandelten Produkte werden nicht oder nur geringfügig durch den Prozess verändert (im Aussehen, in den organoleptischen, geschmacklichen Eigenschaften, Gehalt an essenziellem Öl usw.), da die Temperaturen bei der Behandlung nicht so hoch sind wie in den traditionellen Verfahren der Dampf-Pasteurisierung.

Soziale Netzwerke



Unsere Partner

bpi-france-logo-ok2napasol eadstotal

actalia ctcpa aqmc crittEcocertISO22000 380x189

paca investlogo_generique_paca1Imprimer

Kontakt