Was ist Vakuum-Sattdampf-Pasteurisierung und warum ist sie optimal für die effiziente Keimreduzierung Hitze- und Feuchtigkeitsempfindlicher Trockenprodukte?

  Dez 7th, 2018   -     Aussicht   -  

Was ist Vakuum-Sattdampf-Pasteurisierung und warum ist sie optimal für die effiziente Keimreduzierung Hitze- und Feuchtigkeitsempfindlicher Trockenprodukte? Wie kann ein einziger Batch-Prozess die drei Produktionsschritte Vorerhitzung, Vakuum-Sattdampf-Pasteurisierung, und kontrolliertes Abkühlen integrieren?

Falls Sie es noch nicht gesehen haben, beantwortet Ihnen unser Video diese Fragen und gestattet außerdem einen hervorragenden ersten Einblick in das komplexe Thema der Vakuum Sattdampf Keimreduzierung. Der Film wurde vor 6 Jahren in einer alten Niederlassung von Steripure produziert, bleibt aber bis heute relevant.

Das Beispielprodukt sind Mandeln, wie sie für den US-amerikanischen Markt pasteurisiert werden um die von der FDA geforderte 5-log-Reduktion zu erhalten. Natürlich kann jedes andere stückförmige Trockenprodukt ebenso gut mit diesem Prozess bearbeitet werden. Für feinkörnige Produkte verfügt Steripure über ein rotierendes System, welches die Parameter des statischen Systems in einer in ständiger Bewegung befindlichen Autoklave reproduziert.