Olga Pierson und Marine Polesel schließen sich unserem Team an

  Jan 24th, 2018   -     Aussicht, Fachkenntnisse, Fragen, News Januar 2018, Qualität   -  

Olga Pierson ist unsere neue Vertriebsleiterin für Frankreich, Südeuropa, Osteuropa und Südamerika. Olga wurde in Weißrussland geboren und kam vor fünfzehn Jahren nach Frankreich, um ihren Master in Internationaler Wirtschaft zu beenden. Sie hat etwa zehn Jahre Erfahrung im Import-Export von Obst und Gemüse und kennt die Probleme lokaler Hersteller und Lieferanten. Sie spricht 5 […]

Read More →

Steripure : Dienstleister auf europäischer Ebene

Unser Unternehmen erwirtschaftet heute die Hälfte seines Umsatzes im Export, was zeigt, dass es für die Arbeit auf europäischer Ebene organisiert ist, und die entsprechenden Marktanforderungen bezüglich der Kosten und Fristen erfüllt. Die Tatsache, dass europäische Akteure unsere Dienstleistungen nutzen, beweist auch, dass der Bedarf an Lösungen für Keimreduzierung zunimmt wird und dass der Prozess […]

Read More →

Vakuum-Sattdampfinjektion : eine Behandlungslösung auch für Bio-Produkte

Der Steripure-Prozess ist Ecocert FR-BIO-01 zertifiziert; er kann daher auf Bio-Produkten angewandt werden, was bei den meisten anderen thermischen Behandlungen und besonders bei Ionisierung nicht der Fall ist. Bio-Lebensmittel, die sich auf der Achse Gesundheit und gesunde Ernährung positionieren, müssen noch mehr als im konventionellen Bereich maximale Sicherheit für die Verbraucher gewährleisten. Es besteht kein […]

Read More →

Hin zu einer deutlichen Senkung der Kosten für die Behandlung von Trockenfrüchten

Pflaumen, Trauben, Goji-Beeren … Früchte haben in der Regel eine hohe mikrobiologische Belastung, die durch die langwierigen und bei geringen Temperaturen ablaufenden Trocknungsvorgänge nicht zerstört wird. Schlimmer noch, die hohe Zuckerkonzentration und Restfeuchte solcher Trockenfrüchte bieten ideale Bedingungen für die Entwicklung von Hefen, Schimmelpilzen und Entero-Bakterien. Alle diese Früchte reagieren sehr gut auf die Keimreduzierung […]

Read More →

Pulverförmige Produkte : Ist Ihr Prozess wirklich sicher?

Die Nahrungsmittelindustrie verwendet mehr und mehr pulverförmige Zutaten, die sich leicht in verschiedene Rezepte einarbeiten lassen. Wir wissen aus Erfahrung, dass diese Produkte im Allgemeinen eine hohe mikrobiologische Belastung aufweisen; Sie sind nämlich während ihres Umwandlungsprozesses, der meist mechanisch und bei niedrigen Temperaturen erfolgt, in der Tat stark kontaminationsgefährdet. Wir haben außerdem festgestellt, dass pulverförmige […]

Read More →

Präventive Keimreduzierung um 5 log : bald eine Standardanforderung für alle Nüsse ?

Wegen ihres geringen Feuchtigkeitsgehalts während langer Zeit für weniger riskant gehalten stehen Nüsse jetzt für viele Qualitätssicherungsexperten im Rampenlicht. Die auf in den frühen 2000er Jahren in Kalifornien hergestellte Mandeln zurückführbaren Salmonellenvergiftungen waren aufschlussreich genug um die Hauptakteure in diesem Sektor zur Vertiefung Ihrer Risikoanalysen zu veranlassen. Als Maßnahme erhöhten diese die Anzahl der Kontrollen […]

Read More →

Der Französische Zoll hat akzeptiert uns in Finnland blockierte weil kontaminierte Chargen anzuvertrauen

  Mai 2nd, 2017   -     Fachkenntnisse, News May 2017   -  

Nachdem Sie bei Ankunft in Finnland mangels Übereinstimmung mit den Marktauflagen vom Zoll abgelehnt worden waren verblieben für diese Chargen nur zwei Optionen: Vernichtung an Ort und Stelle oder Rücksendung ins Herkunftsland. Wir waren aber in der Lage den französischen Zoll und die DGCCRF (Französische Verwaltung für Wettbewerb, Verbrauch und Betrugsbekämpfung) von unserer Fähigkeit zu […]

Read More →

Verwendung des „Almond Board of California“-Protokolls zur Validierung der Wirksamkeit unseres Verfahrens auf Samen und Saaten

  Apr 27th, 2017   -     Fachkenntnisse, Fragen, News May 217, Qualität   -  

Im vergangenen Jahr unterzog Steripure seinen Keimreduzierungsprozess einer Validierung gemäß Protokoll des Almond Board of California. Die Tests, die in Gegenwart eines seitens der Food and Drug Administration (FDA) autorisierten Inspektors auf Mandeln durchgeführt wurden gestatteten Steripure die Validierung einer 6-Log-Reduktion von Salmonellen-Stämmen. Im Anschluss an die Validierung für Mandeln wurde der Steripure-Prozess auch seitens […]

Read More →

In einer Mischung von Samen wird ein mikrobiologisches Problem nachgewiesen: Was tun ?

  Mai 26th, 2016   -     Fachkenntnisse, Newsletter Juni 2016, Qualität   -  

Die mikrobielle Analyse auf einer vertriebsbereiten Mischung widerlegt die zuvor eingeholten Ergebnisse; es handelt sich um eine Charge mit großem Mehrwert die so eventuell vernichtet werden muss. Tatsächlich reagiert jede Samenart verschieden auf die thermische Behandlung zur Keimreduzierung. So ist es in der Regel unmöglich eine gute Reduktion der mikrobiellen Charge zu erzielen ohne dabei eine oder mehrere Komponenten der Mischung zu […]

Read More →

Vorbeugende Keimreduzierung: Stark wachsende Nachfrage wird zukünftige Behandlungskosten senken

     -     Fachkenntnisse, Fragen, Newsletter Juni 2016   -  

Es ist Tatsache, die großen europäischen Akteure der Lebensmittelindustrie haben die Risiken im Zusammenhang mit der Präsenz von Krankheitserregern auf Schalenfruechten in ihre HACCP-Systeme integriert. Und die Forderungen nach systematischer Entkeimung der von Lieferanten bereitgestellten Produkte werden immer zahlreicher. Diese grundlegende Entwicklung macht sich bei Steripure durch die rapide Steigerung der behandelten Volumen zu Beginn dieses Jahres bemerkbar (+ 300% im Vergleich zu 2015). Während […]

Read More →